Spanien

Keine andere Nation hat den weltweiten Spirituosen-Markt so sehr beeinflusst wie die Bewohner des Königreichs Spanien. Indem sie in der von Kolumbus entdeckten "Neuen Welt" den Anbau von Zuckerrohr kultivierten, begründeten sie den heutigen Ruhm karibischer und lateinamerikanischer Destillerien.

Doch auch jene Brände, die aus der parlamentarischen Erbmonarchie selbst stammen, erfreuen sich bei Gourmets höchster Anerkennung. Neben dem von Arehucas produzierten Rum gehören hierzu verschiedene Brandys und andalusischer Sherry.

Die für deren Lagerung verwendeten Fässer geben vielen Rum- und Whisk(e)y-Sorten den redensartlich "letzten Schliff" - weswegen sie in zahlreichen Ländern dankbare Abnehmer finden und einmal mehr beweisen, wie stark international bekannte Alkoholika von der Brau- und Brennkunst Spaniens geprägt sind.

Carlos I Solera Gran Reserva XO
NEU
Lieferzeit: sofort lieferbar sofort lieferbar

CHF 29,90
zzgl. Versand
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)