Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Iris Dry Gin

Iris Dry Gin

Normaler Preis CHF 59.90
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 59.90
B2B-Discount Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Der Scholerhof liegt im pittoresken Markgräflerland nur 4 km entfernt von der bekannten Fauststadt Staufen und zu den Füssen des 1414m hohen markanten Belchens.

Hinter dem Scholerhof steckt was in der Brennereibranche nicht so häufig anzutreffen - eine Frau: Iris Krader staatl. geprüfte Brennerin.

Auf dem Scholerhof aufgewachsen und in der dritten Generation agil. Dort baut Iris Krader auf Ihren eigenen Obstplantagen nicht nur Früchte zum Destillieren an sondern auch Ihren eigenen Wein, den Pinot Noir. Ihre Destillate und Ihre Weine werden in der Gourmetgastronomie sehr gerne getrunken. 

Wie kam die Dame nun auf den Gin? 
Nun, in Ihrer Jugendzeit kam immer mal wieder Verwandtschaft aus der nahegelegenen Schweiz zu Besuch und eben jene Tante brachte immer Ihren Gin mit. Diesen außergewöhnlichen wohlduftenden sensorischen Eindruck hat sich in Ihrem Gedächtnis verankert. Ebenso wie der Wunsch einen eigenen Gin zu haben. Nach der Investition in eine Edeldestillat-Brennanlage ist es ihr nun möglich alle Schwarzwaldaromen zu bündeln und einzufangen in Ihrem IRIS Dry Gin.

Nach sorgfältiger akribischer Vorbereitung war der erste Destillationsgang 2013 schon erfolgreich und Iris Krader gewann mit dem IRIS Dry Gin auf Anhieb die Goldmedaille bei der Destillata 2014.

Die Hochleistungs-Wasserbad-Brennanlage mit 150l Füllinhalt ist zweckmäßig mit Edelstahl verkleidet aber das Basismaterial ist starkwandiges Kupfer das den besten Wirkungsgrad erzielt. Für die Feuerung die mit gleichmäßig angeordneten Steil- und Quersiedern ausgestattet und somit für eine konstante Heizleistung sorgen entschied sich Iris Krader bewusst für die zwar schwierige und arbeitsintensive Holzbefeuerung, aber das Knistern von Holz darf beim Destillieren nicht fehlen.

Die über 20 Botanicals (unter anderem: Wacholder, Lavendel, Brombeerblätter, wilde Schlehen, Minze, Kardamom und Preiselbeeren) für den Gin, stammen direkt aus dem eigenen Obstgarten oder aus der Region. Nach der Destillation wird der hochprozentige Gin mit dem Schwarzwaldquellwasser vermählt und auf 47% vol. Alk. heruntergesetzt. Manuell abgefüllt in kleinen Chargen. Natur pur, mehr Schwarzwald geht nicht.

Inhalt: 500 ml

Alkohol: 47 %Vol

1000 ml = CHF 118.80

Vollständige Details anzeigen